Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu mir auf:

Hans-Jörg Michels
Rechtsanwalt - Fachanwalt für Arbeitsrecht
Joachim-Friedrich-Straße 48 • D-10711 Berlin

Telefon +49 (0)30 - 247 256-47
Telefax +49 (0)30 - 247 256-48

Internet: www.kanzlei-michels.de
Email: michels@kanzlei-michels.de

Die Kanzlei erreichen Sie in Berlin bequem mit dem Auto (Stadtmitte) oder auch mit den S-Bahn-Linien S41, S42, S46 (Station Halensee) oder mit den Bus-Linien M19, M29 (Haltestelle Kurfürstendamm/Joachim-Friedrich-Str.).

Anfahrt

Impressum

Verantwortlich für diese Homepage ist gemäß § 5 TMG:

Rechtsanwalt Hans-Jörg Michels
Joachim-Friedrich-Straße 48
10711 Berlin

Telefon +49 (0)30 - 247 256-47
Telefax +49 (0)30 - 247 256-48

Internet: www.kanzlei-michels.de
Email: michels@kanzlei-michels.de

USt-IdNr.: DE251892653

Die gesetzliche Berufsbezeichnung ist Rechtsanwalt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland).

Zuständige Aufsichtsbehörde/Zuständige Kammer:

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9
10179 Berlin

Telefon +49 - (0)30 / 30 69 31 0
Telefax +49 - (0)30 / 30 69 31 99

www.rak-berlin.de

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen, die über die Bundesrechtsanwaltskammer zugänglich sind (www.brak.de):

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union
Meine Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Allianz Versicherungs AG, 10900 Berlin. In räumlicher Hinsicht sehen die besonderen Bedingungen für Rechtsanwälte einen Ausschluss vom Versicherungsschutz für Tätigkeiten (a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros, (b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht und (c) des Rechtsanwalts vor außereuropäischen Gerichten vor.

Haftungsausschluss
Die Inhalte dieser Webseite dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen daher keine Rechtsberatung dar. Eine Haftung für konkrete Fälle kann hinsichtlich der Seiteninhalte daher nicht übernommen werden, auch wenn die Seiten mit der gebotenen Sorgfalt erstellt wurden. Ein Mandatsvertrag mit mir kann nicht in elektronischer Form abgeschlossen werden. Es entsteht daher kein Mandatsverhältnis, wenn Sie eine Email schicken. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie mir via Email konkrete Rechtsfragen stellen. Sofern es sich nicht um vorsätzlich oder grob fahrlässige Falschinformationen handelt, ist die Haftung für den Inhalt der Webseite ausgeschlossen.

Es wird darauf hingewiesen, dass unverschlüsselte Kommunikation via Email unsicher ist, so dass eine Haftung für übermittelte Mitteilungen, insbesondere zur Fristwahrung ausgeschlossen ist. Bei unverschlüsselter Erstübermittlung von Email wird das Einverständnis zur unverschlüsselten Kommunikation unterstellt.

Soweit Sie eine Rechtsberatung wünschen, ist die Begründung eines Mandatsverhältnisses Voraussetzung.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte direkter oder indirekter Verweise auf fremde Internetseiten (”Links”). Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Links auf fremde Seiten sind reine Service-Angebote und dienen allein der eigenverantwortlichen Information der Nutzer.